Adventfenster 19

HAMSTERRAD ALLTAG

Manchmal trete ich im Alltag wie in einem Hamsterrad und warte darauf, mich daraus befreien zu können oder zumindest einen kurzen Stillstand zu erleben.

Und dann sehe ich plötzlich einen wunderschönen Regenbogen,

Weiterlesen …

Adventfenster 18

RICHTIG SEIN

Es gibt zwei Dinge im Leben, die uns besonders berühren...Das Gefühl, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein...oder das Gefühl, gerade dem richtigen, wichtigen Menschen zu begegnen...

Weiterlesen …

Adventfenster 17

HIMMELSKRAFT

Gerade wenn ich in meinem Leben nach Sicherheit suche, nach einem Anhaltspunkt für meinen Weg, einem Festhalteseil zum beschützten Gehen, dann begegnen mir Zeichen, dir mir das Gefühl geben, unter deinem Himmelszelt geborgen, geachtet zu leben.

Weiterlesen …

Adventfenster 16

ENGEL DES HERZENS

Der Liebe zu begegnen in ihrer vielfältigen Form bedeutet, ein Stück dessen zu finden, was uns in diese Welt begleitet hat. Im Erleben und Leben von Liebe finden wir Erfüllung.

Weiterlesen …

Adventfenster 15

WIE EINE KERZE SEIN

LICHT SEIN.
HOFFNUNG SEIN.
WÄRME SEIN.
STARK SEIN.
SELBSTVERSTÄNDLICH SEIN.

Weiterlesen …

Adventfenster 14

ZEITZAUBER

Mich vom Zauber dieser Zeit berühren lassen. Die Kraft der Geborgenheit spüren und als wichtigen Ruhepol mit in meinen Alltag nehmen. Die Energie der Vorfreude fühlen 

Weiterlesen …

Adventfenster 13

DAS STRAHLEN EINES WINTERTAGES FÜR DICH…

Das besondere Strahlen der Sonne an einem kalten Wintertag mit all ihren frischen Nuancen einfangen…Um diese Jahreszeit wirkt die Sonne weniger wie eine wohlig wärmende Hülle Herzlichkeit, dafür spiegelt sich ihr Gesicht noch viel mehr als sonst in der Natur, besonders im weißen Schneekleid…

Weiterlesen …

Adventfenster 12

TRAU DICH!

Manchmal nicht die Grenze sehen, sondern das weite, offene Land, das dahinter liegt.

Manchmal mutig sein, ängstliche Gedanken wie eine große Wolke einfach wegschieben und wissen, dass die Sonne immer da ist, manchmal eben nur verdeckt.

Weiterlesen …

Adventfenster 11

ENGEL DER LEICHTIGKEIT

Manches loslassen und plötzlich eine neue Leichtigkeit spüren, dieses Gefühl, befreit den Fokus anders ausrichten zu können, mutig bunte Träume und Fantasien auf das Gedankenbild zu malen. Zu leben. Zu genießen. Im Jetzt.

Ich will dir zeigen, was es sich lohnt abzuwerfen, welche Lasten dich nur unnötig beschweren.

Weiterlesen …

Adventfenster 10

DIE MUSCHEL

Manchmal nehme ich eine Muschel in die Hand, die ich an einem besonderen Fleck Erde gefunden habe, und lege sie an mein Ohr.

Wenn ich ganz still bin, kann ich vielleicht noch ein wenig des Rauschens der Wellen vernehmen, ihrer ganz ureigenen Geschichte lauschen. Ich tauche ein in die Wellen,

Weiterlesen …

Adventfenster 9

DISTANZLOSE VERBINDUNGEN

MANCHE MENSCHEN HABEN DIE FÄHIGKEIT,
EINFACH DA ZU SEIN.
IM RICHTIGEN MOMENT.

Weiterlesen …

Adventfenster 8

MEINE MÖGLICHKEITEN

Heute will ich mich fragen: Lebe ich meine Möglichkeiten? Richte ich den Fokus auf die Fülle, die mir geschenkt wurde? Oder sehe ich viel auch das, das mir verwehrt bleibt, einfach nicht möglich ist?

Heute will ich meine Antwort finden und dann einfach sagen: 

Weiterlesen …

Adventkalender 7

DAS KITZELN DER SCHNEEFLOCKE

Und dann spürte ich plötzlich das Kitzeln einer Schneeflocke auf meiner Nase. Und mit einem Mal überkamen mich eine kindliche Fröhlichkeit, eine herrliche Unbeschwertheit und die Lust, den Winter mit allem zu feiern, was dazu gehört.

Weiterlesen …

Adventfenster 6

TAUSEND STERNE FÜR DICH

Mögen tausend Sterne um dich sein…

Lass dich von ihrem Funkeln verzaubern und in eine andere Welt entführen, wo die Möglichkeiten über ihre Grenzen hinaus wachsen.

Weiterlesen …

Adventfenster 5

GROSSE AUGENBLICKE

Mitten im Lärm des Alltags still werden.
Klar werden.
Klein werden.

Und plötzlich viel Raum finden,

Weiterlesen …